• Stephan Weidauer

Ausflug zur Ausstellung "EIN JAHRHUNDERT - ZWEI SCHRIFTKÜNSTLER"

Aktualisiert: 30. Aug 2019

EIN JAHRHUNDERT – ZWEI SCHRIFTKÜNSTLER Gudrun Zapf von Hesse und Helmut Matheis


Die Ausstellung EIN JAHRHUNDERT – ZWEI SCHRIFTKÜNSTLER über Gudrun Zapf von Hesse (Jahrgang 1918) und Helmut Matheis (Jahrgang 1917) vom 16. April bis 30. Juni 2019 war weltweit die erste Ausstellung, die zwei über 100-jährige Schriftkünstler in einer gemeinsamen Ausstellung der Öffentlichkeit vorstellte. Gudrun Zapf von Hesse und Helmut Matheis sind die beiden ältesten noch lebenden Schriftkünstler der westlichen Welt. Im aufwendig und liebevoll gestalteten Katalog schreibt Katharina Pieper: „Die Schrift als Träger unserer Geistes- und Kulturgeschichte spiegelt Inhalte und Persönlichkeit wieder und diese finden wir bei beiden Schriftkünstlern aufs Höchste verwirklicht.“


Am Sonntag, den 2. Juni 2019 besuchte die Saarbrücker Gruppe "Deutsche Schrift" gemeinsam diese Ausstellung und wurde von der Leiterin, Frau Katharina Pieper, sachkundig und herzlich durch die phantastische Ausstellung geführt.


Stiftung Schriftkultur e.V. Gut Königsbruch Am Gutshof 13 D-66424 Homburg Tel. 06841 98 89 091






www.schriftkultur.eu

28 Ansichten

© 2023 by The Book Lover. Proudly created with Wix.com